Grüne Papiertonne

Einführung: 1987 zunächst in Testbezirken, dann anschließend flächendeckend


Die grüne Wertstofftonne für Papier muss vom Grundstückseigentümer gekauft werden, sie wird nicht vom WAB gestellt.

Die Grüne Papiertonne wird nur in der Größe 240 l angeboten und kostet 61,- EUR.
Die Gefäßanzahl pro Grundstück orientiert sich an der Richtgröße von 40 l / Person / Abfuhr, wobei die Anzahl der tatsächlich im Haushalt lebenden Personen entscheidend ist; ausgenommen sind Bundeswehrangehörige und Studenten, die nur an Wochenenden und in den Ferien zu Hause sind.